Energie gewinnen.Transformationfinanzieren.

Finanzierungslösungen für Ihren Weg in eine nachhaltige Zukunft

Die Zeichen stehen auf Wandel: Angesichts globaler Herausforderungen wie dem Klimawandel und der Ressourcenknappheit ist die nachhaltige Transformation unserer Wirtschaft nicht nur zu einer Notwendigkeit, sondern auch zu einer Chance für Innovation und langfristigen Erfolg. 

 

Immer mehr Unternehmen möchten ihren Beitrag zu einer nachhaltigeren Wirtschaftsweise und zum Klimaschutz leisten, um ihre Zukunftsfähigkeit zu stärken. Durch diese Maßnahmen werden sie unabhängiger von Risiken, verbessern ihr Unternehmensimage und senken ihre Betriebskosten. In Deutschland haben mittlerweile fast alle Mittelständler damit begonnen, Maßnahmen zur Umgestaltung ihrer Organisation zu ergreifen.

Doch wie lässt sich die ökologische und digitale Transformation effektiv umsetzen und verlässlich finanzieren?

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, welche Vorteile Investitionen in die nachhaltige Transformation auch Ihrer Organisation bieten und wie die Volksbanken Raiffeisenbanken.

👉 Verpassen Sie nicht unser kostenfreies Live-Webinar am 03.07.2024!
"Transformation erfolgreich managen und finanzieren"

"Transformation erfolgreich managen."

Mittwoch, 03.07.2024
16:30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr 

Amir Roughani, Gründer der VISPIRON Group, verrät in diesem Online-Event welche Erfolgsfaktoren Sie bei der Transformation Ihres Unternehmens beachten sollten.

Lernen Sie zudem die wichtigsten Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten kennen.

Maßnahmen zur Senkung der CO₂-Emissionen

Hohe Energiekosten belasten die Wettbewerbsfähigkeit, besonders im Mittelstand*. Für viele Unternehmen steht daher das Ziel, CO₂-Emissionen im Wertschöpfungsprozess einzusparen, im Vordergrund. Durch geeignete Maßnahmen zur Energiegewinnung oder Energiereduzierung können bis zu 80 % des Energieverbrauchs gesenkt werden, wie die Grafik des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz zeigt:

Energieeinsparpotenziale eines Unternehmens

 

☝️ Dieser Hebel bietet enormes Potenzial für Kosteneinsparungen und Ressourcenschonung.

Förderung der Elektromobilität

Der Umstieg auf E-Mobilität bringt nicht nur ökologische, sondern auch finanzielle Vorteile: Während sich damit Schritt für Schritt der Fuhrpark effektiv dekarbonisieren lässt, profitieren kleine und mittlere Unternehmen gleichzeitig von niedrigeren Wartungskosten und vergünstigten Steuersätzen. Zusätzlich bieten Förderprogramme der Bundesregierung und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) finanzielle Unterstützung für den Kauf von E-Fahrzeugen und den Aufbau von Ladestationen. So können beispielsweise die Dienstwagenflotte oder Kleintransporter auf E-Mobilität umgestellt, Lastenfahrräder und E-Bikes angeschafft werden oder in weitere grüne Verkehrsprojekte investiert werden.

Mann lehnt an E-Auto, das lädt

Erneuerbare Energie gewinnen

Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien sind ein großer Schritt zur zukunftssicheren und klimaschonenden Neuausrichtung. Solarthermie, Photovoltaikanlagen, aber auch Windkraftanlagen und Wasserkraft- oder Biomassekraftwerke sind mögliche Alternativen, um nachhaltig Wärme und Energie zu gewinnen und Prozesswärme zu erzeugen. Durch die Einbindung erneuerbarer Energiequellen machen sich Unternehmen zudem unabhängiger von externen Energiepreisen und Verfügbarkeiten.

Männer auf einer PV Anlage auf einem Firmendach

Steigerung der Energieeffizienz

Die Verbesserung der Energieeffizienz durch moderne Produktionsanlagen und Prozesse trägt zu einem geringeren Energieverbrauch bei. Der Bau oder Erwerb energieeffizienter Gebäude sowie die Sanierung bestehender Bauten bieten ein erhebliches Einsparpotenzial beim Energieverbrauch. So lassen sich geplante Büro-, Fabrik- oder Lagergebäude klimafreundlich bauen und damit langfristig Kosten einsparen. Investitionen in moderne Klima- und Beleuchtungskonzepte helfen, Energie einzusparen und bieten mehr Komfort am Arbeitsplatz.

Mann und Frau in einer Produktionshalle vor einer Fertigungsmaschine

Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Die Digitalisierung ist ein mächtiger Hebel für mehr Effizienz und Umweltfreundlichkeit. Die Maßnahmen sind vielfältig und reichen von der Optimierung interner Prozesse wie der digitalen Buchhaltung und Rechnungsstellung, dem Einsatz von Energiemanagementsystemen, die den Energieverbrauch steuern und verringern, bis hin zum Einsatz von digitalen, mobilen Zahlungssystemen im Handel. Investitionen in die Digitalisierung entlasten zudem Mitarbeitende. Sie können damit auch den Fachkräftemangel in einem Unternehmen etwas entschärfen. Zusätzlich fördert die Digitalisierung die interne Zusammenarbeit und Kundenbeziehungen.

Robober arbeitet im Lager und transportiert Päckchen

Finanzierungsoptionen und individuelle Beratung für Ihr Vorhaben

Keine Frage: Es ist eine enorme Herausforderung, die Transformation eines Unternehmens zu einer nachhaltigeren, digitalen Wirtschaftsweise voranzutreiben und im Arbeitsalltag umzusetzen. Denn die Transformationsbemühungen eines Unternehmens müssen in einem angemessenen Verhältnis zur Wirtschaftlichkeit stehen. Gleichzeitig muss der Geschäftsbetrieb aufrechterhalten und die Liquidität des Unternehmens weiterhin gewährleistet sein.

❶ Finanzierung durch Kredite Ihrer Hausbank 

Die Volksbanken Raiffeisenbanken bieten passgenaue Finanzierungslösungen für Transformationsvorhaben: Zur Erweiterung Ihres Fuhrparks, Anschaffung neuer Maschinen oder neuer IT-Anlagen helfen Ihnen Investitionskredite, Unternehmerkredite oder Digitalisierungskredite Ihrer Hausbank. Sie bieten Ihnen Planungssicherheit und schonen Ihre Liquidität. Auch der Betriebsmittelkredit kann für die Umsetzung kurzfristiger Vorhaben genutzt werden, um Waren, Vorräte oder Rohstoffe flexibel zu finanzieren und somit die Betriebsfähigkeit zu sichern.

❷ Unterstützung durch öffentliche Förderprogramme

Förderprogramme können ein weiterer wichtiger Baustein in Ihrer Finanzierung sein. EU, Bund und Länder, aber auch Städte und Gemeinden sowie das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle stellen eine Vielzahl an Fördermitteln bereit, die regelmäßig aktualisiert werden.  Sie ermöglichen einen schnellen Return-on-Investment, Schonung des Eigenkapitals und Verbesserung der Liquidität. Profitieren Sie von zinsgünstigen Krediten, Tilgungszuschüssen und Sicherheitsersatz-Instrumenten.  

❸ Individuelle Finanzierungsberatung

In einem persönlichen Beratungsgespräch mit den Experten Ihrer Volksbank Raiffeisenbank und den Fördermittelspezialisten der DZ Bank, Deutschlands größtem Fördermittelvermittler, finden wir gemeinsam die optimale Finanzierung, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Durch unsere Erfahrung und Expertise ermöglichen wir eine maßgeschneiderte Planung Ihrer Vorhaben.

💡 Einen ersten Überblick bietet Ihnen unser kostenfreies Whitepaper "Finanzierungen für Firmenkunden":

Ihr Transformationspartner vor Ort – Alles für den Mittelstand aus einer Hand.

 

Volksbanken Raiffeisenbanken sind Genossenschaftsbanken und selbst mittelständische Unternehmen – genau deshalb verstehen wir den Mittelstand vor Ort am besten. Als ganzheitlicher Partner begleiten und unterstützen wir Unternehmen bei der Transformation. Neben finanzieller Unterstützung arbeiten wir eng mit einem breiten Expertennetzwerk der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zusammen. So ermöglichen wir zusammen mit unseren Spezialisten auch gleich die passende Absicherung Ihrer Projekte oder bieten zusätzliche Möglichkeiten der Mitarbeiterförderung an. Alles aus einer Hand. 

Firmenkundenberater einer Bank ist in einer Halle und wird von der Geschäftsführerin begrüßt

Fazit: Jetzt ins Unternehmen 
investieren und doppelt profitieren.

Nutzen Sie die Chancen der nachhaltigen und digitalen Transformation aktiv für Ihr Unternehmen. Mit den richtigen Investitionen in Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Digitalisierung stärken Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Firma oder Organisation langfristig. Gleichzeitig leisten Sie und Ihr Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Die Volksbanken Raiffeisenbanken unterstützen Sie mit Finanzierungslösungen für Firmenkunden ganzheitlich auf diesem Weg.

* Studie "Mittelstand im Mittelpunkt"; DZ Bank Herbst 2023